Einweihungen in Solare Meditationstechniken

Surah‘bhas Kriya, Trikanti Kriya, Mahantarapatha Pavanas

Die Solaren Meditationen sind ein wahrer Segen für jeden aufrichtig spirituell Suchenden, weil wir durch diese äußerst kraftvollen Praktiken in Leichtigkeit jenseits des Verstandes transzendieren und dabei unser göttliches Potenzial auf immer feineren Ebenen realisieren können. Hierbei können wir uns von Zeit zu Zeit von all den energetischen Verunreinigungen, die unsere Wahrnehmung eintrüben, reinigen und uns letztendlich davon befreien.

 

Da die Meditationseinweihung auch eine Einweihung in die Amartya Tradition ist, werden nur diejenigen eingeweiht, die sich wirklich zur Tradition hingezogen fühlen und regelmäßig und hingegeben meditieren wollen.

 

Eine weitere Voraussetzung zur Einweihung ist die Bereitschaft das hierfür nötige Basiswissen zu erlernen und sich bewusst mit seinen Themen auseinander zu setzen, denn mit dem Praktizieren dieser potenten Techniken geht eine große Verantwortung einher, weil durch die intensiven Reinigungsprozesse immer mehr Potenzial erfahrbar und somit auch immer mehr Kraft freigesetzt wird. 

 

Die Einweihungen sind im Sinne der Tradition kostenfrei.