मकनद् योग

Mukundra Yoga®

"Mein Ziel ist es, ein Übungssystem zu unterrichten, das Körper, Geist und Seele vollkommen integriert!"

Mukundra Yoga (wörtl. Befreiung durch Einheit) ist ein meditativer und gleichzeitig fordernder Yoga-Stil, den ich im Laufe einer intensiven 12-jährigen Yoga- und Meditationspraxis kreiert habe. Inspiriert durch viele sehr gute Lehrer unterschiedlichster Stile, aber speziell durch meine eigene stetige Yoga- und Meditationspraxis, ist ein meditatives und gleichzeitig körperlich forderndes Yoga entstanden, durch das man die Essenz des Yoga leicht realisieren kann. 

 

Die Grundlage für das Alignment (die Ausrichtung in den Asanas) wurde stark durch das Anusara Yoga geprägt. Es ist sehr entlastend für alle Gelenke und Körperteile und kräftigt den gesamten Körper, speziell die Tiefenmuskulatur. In Kombination mit intensiven Dehnungen kultivieren wir eine achtsame, empfängliche Präsenz, um uns den Stellungen mehr und mehr hinzugeben und dabei jenseits des Verstandes in die Tiefe unseres Bewusstseins einzutauchen.

 

Das Hauptaugenmerk liegt einerseits auf der genauen Ausführung der Ausrichtungen in den Stellungen und anderseits darauf, achtsam im Moment anzukommen, um präsent und mühelos von Moment zu Moment wahrzunehmen, möglichst ohne mit dem Verstand zu interagieren, indem wir jegliche Anhaftungen und Widerstände loslassen, um uns unverteidigt, mit einem offenen Herzen, jenseits des Verstandes zu vertiefen. 


Gruppenunterricht

Sie können jederzeit eine Probestunde besuchen. Bitte anmelden!

 

• Sie benötigen keine Vorkenntnisse - jeder ist herzlich willkommen.


• Mitzubringen ist leichte, bequeme Kleidung. Yogamatten und Decken sind vorhanden.


• Die Unterrichtseinheiten dauern 90 Minuten

 

 

Balletzentrum Starnberg 

 

Josef-Jägerhuber-Str.7 | 82319 Starnberg

 

Kurse für Einsteiger & Geübte - Basic: Level 1 & 2

 

Mo: 19:30 - 21:00 Uhr

 

Kindergarten St. Panthaleon

 

Kirchbergstr. 17a | 85402 Kranzberg

 

Kurse für Einsteiger & Geübte - Basic: Level 1 & 2

 

Fr: 18:30 - 20:00 Uhr


Privatunterricht

Traditionell wurde Yoga meist im Einzelunterricht vermittelt. Durch die Arbeit mit einzelnen Personen oder kleinen Gruppen ist es möglich den Unterricht gezielt und individuell anzupassen, um die höchste Wirksamkeit und den größten Lerneffekt zu erzielen.

 

Egal ob Sie Einsteiger oder Fortgeschrittener sind, die Privatstunden helfen Ihre Übungspraxis auf schnellstmögliche Weise zu optimieren und zu intensivieren. Übungs- und Aufbaupläne auf Anfrage.

 

Privatunterricht kann Einzelunterricht oder für eine Gruppe bis zu 6 Teilnehmern sein (zum Beispiel Paare, Freunde oder Kollegen).